Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Moderator: AK-Moderatoren

Benutzeravatar
vienna1944er
AK Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: 26.12.2008, 12:12
Wohnort: Wien+40km

Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Beitragvon vienna1944er » 29.05.2019, 14:20

Servus ...

hatte gerade einige "Schreckstunden" ... bemerkte irgendwann dass ich keine Anzeige mehr in den Videoscopes hatte
zuvor war umstieg von 15 auf 16/3, nvidia Update und alle möglichen Einstellungen im neuen 16er zu treffen...

Am Ende einer Syncorgie (für multicam) die mit den Resolve-Clipmarkern schnell perfekt gelang
da am Event genügend mit Blitz fotografiert wurde.

hatte leider eine Menge von doofen Canon-Consumer files dabei .. die auch als mp.4 noch alle 4GB gesplittet wurden :roll:
und dabei immer eine 1-3 frame Lücke haben ...Meine Sony schreibt brav und logisch die 2x1 h in simple 2 files....
Am Ende vom syncen ... merkte ich dass ich keine Anzeige in den videoscopes hatte
no scope.jpg

Stunden herumgesucht warum, nvidia wieder zurück ...etc. etc.
412 Seiten Handbuch und das 2632 Seiten manual durchforstet... nope, nixe zu finden...

nach 16 getesteten Settingsvariation & jeweiligen Restart von Resolve => endlich gelöst
wofür immer dieses Setting gut ist ... es war der "böse" Auslöser für mein Problem
Scopes back.jpg
erklärende Details zu diesem Settig habe ich derzeit noch keine gefunden...
Dazu hätte ich auch noch die Frage... war dies überhaupt schon in der letzten 15er vorhanden??

mit freundlichem Gruß ... Hans
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Max Besser
AK Mitglied
Beiträge: 1236
Registriert: 30.11.2007, 16:12
Wohnort: Wien

Re: Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Beitragvon Max Besser » 29.05.2019, 15:23

Ich habs nicht mit Multicam getestet, aber die Scopes scheinen bei mir auch mit Häkchen durchaus zu funktionieren!
scopes.png
Welchen Treiber verwendest du?
Den letzten "GeForce Studio Treiber 430.86" vom 27.05.2019 (soll unter anderem gerade auch für Resolve optimiert sein) oder die "Game Ready-Treiber"?

Ach ja, ob das auch in der 15er schon vorhanden war, kann ich leider nicht sagen, hab sie nicht mehr installiert...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ma(x)ch's besser - wenn Du kannst...

Benutzeravatar
vienna1944er
AK Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: 26.12.2008, 12:12
Wohnort: Wien+40km

Re: Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Beitragvon vienna1944er » 29.05.2019, 19:05

Servus Max, Danke fürs feedback ...

Treiber = 430.86-desktop-win10-64bit-international-nsd-whql / auch ein Rückstieg auf enen 419.xxx half nicht
Bevor ich ins englische Mama-forum wechsle (wechseln muss) ..
damit ich mich dort nicht zusätzlich blamiere, (mein gibberish english ist schon blamabel genug) noch eine Frage zu deinem screeshot
Das setting >Use GPU Scopes<
a) war bei dir schon immer schon gesetzt / angehakt
b) musstest du erst setzen und hast das Bild gemacht
c) musstest du erst setzen, und hast das Bild erst NACH einem Restart von Resolve gemacht

mit freundlichem Gruß ... Hans Bild

Benutzeravatar
Max Besser
AK Mitglied
Beiträge: 1236
Registriert: 30.11.2007, 16:12
Wohnort: Wien

Re: Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Beitragvon Max Besser » 29.05.2019, 20:02

Servus!

War schon gesetzt!
Aber auch wenn ichs ändere und neu starte funktioniert es...

Im "Mama-Forum" glaube ich diesbezüglich noch gelesen zu haben, man möge doch "Reset View" in den einzelnen Scopes anklicken bzw. - was du ja schon getan hast - das Häkchen eben deaktivieren...
So ganz problemlos dürfte die Angelegenheit also nicht sein.
...Falls dich das etwas tröstet ;) ...
Sonst habe ich unter dem Stichwort "Scopes" nicht viel dazu gefunden, was dir weiter helfen könnte.

Wünsch dir viel Erfolg den Fehler zu finden, falls es nicht eine "Feature-Funktion" der Beta 3 ist... ;)
Ma(x)ch's besser - wenn Du kannst...

Benutzeravatar
vienna1944er
AK Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: 26.12.2008, 12:12
Wohnort: Wien+40km

Re: Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Beitragvon vienna1944er » 29.05.2019, 20:41

Danke Max... Bild

Ich bin scheint es nicht "alone" ... habe es mittlerweile mit dem key "Use GPU Scopes." auch schon probiert
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... s+#p502711

Frage: just installed the davinci studio 16 beta and my scopes in the color tab won't show anything.
Tried to reset the workspace but didn't help. I attached a screenshot of the problem.

Antwort: Make sure you video drivers are up to date, and under Preferences-Memory and GPU, try unchecking Use GPU Scopes.

Wofür diese Einstellung "Use GPU Scopes." eigentlich dienen soll/sollte, habe ich noch nicht herausgefunden... 2600 Seiten manual mit "Erweiterter Suche" durchforstet ..nope / nixe

Schönen Abend noch nach wien ... Hans :)

Benutzeravatar
Max Besser
AK Mitglied
Beiträge: 1236
Registriert: 30.11.2007, 16:12
Wohnort: Wien

Re: Lösung für DVR16/3 Videoscope werden mir nicht mehr angezeigt...

Beitragvon Max Besser » 29.05.2019, 22:31

Hast du noch versucht, in den Scopes selbst mit "Reset View" zurückzusetzen?
Das hat anscheinend jemandem geholfen...

Wobei mit gesetztem "Use GPU Scopes" scheinbar öfters Mal ein GPU-Speicherproblem auftreten dürfte (nicht bei mir).
Ohne dieses Häkchen bei den GPU-Scopes dürfte wahrscheinlich die CPU die Arbeit übernehmen müssen (langsamer, ungenauer?).

Wäre sehr interessiert, wenn du die Ursache / Lösung erklärt bekommen solltest!

Resolve ist ja sicher sehr umfangreich etc. etc. aber leider auch sehr "eigen" um es nobel auszudrücken...
Ich habe mein letztes Projekt dann doch mit Edius nochmals machen müssen, nachdem ich bei Version 15 in der Ausgabe plötzlich ständig Bildfehler und "Media Offline" Meldungen drinnen hatte, die im Editor nicht zu sehen waren bzw. auch überprüfbar kein Medium Offline war.

Das und einiges Andere (z.B. Wertänderungen nur durch direkte Werteeingabe oder Mausbewegung links-rechts statt Mausrad wie bei Edius) haben mir inzwischen leider die Freude an diesem "Superprogramm" allerdings einigermassen verdorben.
Vielleicht wäre ja etwas weniger auch hier durchaus mehr?
Ma(x)ch's besser - wenn Du kannst...


Zurück zu „DaVinci Resolve / Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste