Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Moderator: AK-Moderatoren

Benutzeravatar
Stefan Raupp
Moderator
Beiträge: 1665
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Egelsbach
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stefan Raupp » 24.08.2015, 13:28

Die Theorie zum Thema LUT steht als PDF nun im Workshop Ordner.

Aufs Treffen bringe ich das ausgedruckt mit, aber wer mag kann sich das schonmal anschauen.

Benutzeravatar
coolman
AK Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Osnabrück

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon coolman » 26.08.2015, 10:13

Oha, Stefan, anspruchsvolles Thema , ... dann darf's am Freitagabend aber nicht zu spät werden und die
Ramazottis nicht zu schnell kreisen!

... noch was ganz Profanes: Unser Freund Berndt aus Erfurt, mit dem ich gemeinsam ein Zimmer belegt hatte,
hat gestern aus Gesundheitsgründen abgesagt. Heißt also: Wenn noch jemand eine Butze suchen sollte, kann
er bei mir eine Bleibe finden. (Bitte weiter sagen!)

Und Du, lieber Stefan, sei bitte drauf gefasst, dass ich Dich zum Thema DSLR-Video noch einige Male löchern
werde. Habe mich nämlich dazu entschlossen, die geforderten Full-HD-Produktionen künftig mit der EOS 70 D
und unserem berühmten Monitor zu machen. Vielleicht hast Du dazu ja noch überzähliges Equipment?!

Beste Grüße
Dieter

Benutzeravatar
Stefan Raupp
Moderator
Beiträge: 1665
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Egelsbach
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stefan Raupp » 26.08.2015, 11:15

Naja, ob DSLR da die richtige Entscheidung ist sollten wir mal besprechen.

Ich habe da etliche Einschränkungen kennenlernen müssen, die ein professionelles Arbeiten doch sehr einschränken.
unter andrem kostet eine Produktionsfähige DSLR Ausrüstung auch gleich 5000 Euro. Ob sich das lohnt ?

Benutzeravatar
coolman
AK Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Osnabrück

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon coolman » 26.08.2015, 12:29

Hallo Stefan, da haben wir gerade aneinander vorbei gemailt. Habe dazu auch gerade auf dem anderen Kanal
(Konvertierung) geschrieben. Ich hatte dich immer für einen DSLR-Freak gehalten und mich nicht zuletzt deshalb
für diesen Produktionsweg entschieden. Was Du zu den Kosten sagst, schockt mich aber.
Vielleicht denkt ja einer unserer Kollegen daran, seine Full-HD-Mühle abzulegen und gegen was Neueres zu tauschen?
Mal sehen, wer fühlt sich gefordert.

Gruß Dieter

Benutzeravatar
Stefan Raupp
Moderator
Beiträge: 1665
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Egelsbach
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stefan Raupp » 26.08.2015, 13:13

ich glaube da können wir einen interessanten Erfahrungsaustausch am Wochenende machen.

Ich versuche hierbei Beide ( Video und DSLR ) in ihrem Leistungsumfang zu vergleichen.
Die Videokamera hat alles drin.
für die DSLR brauchst Du:

DSLR
Optik ( Mindestens eine )
Externes Mikro
Audiorecorder mit XLR und Phantomspeisung,
Monitor,
RIG,
Follow Focus,
Mattebox,
ND Filter

Das ist jetzt nur der Ausstattungsteil

Über die DSLR Mängelliste sprechen wir gesondert

Benutzeravatar
Stephan B.
Unterstützer
Beiträge: 158
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Lindlar
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stephan B. » 26.08.2015, 16:23

WICHTIG:

Das DVD Laufwerk an meinem Laptop hat sich einfach umgebracht ;-). Es wäre gut, wenn wir entweder noch ein zweites Laptop hätten, wovon ich ausgehe, oder dass das mitgebrachte Medium zumindest etwas anderes als eine DVD ist.

Stephan

Benutzeravatar
xitrion
AK Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Hasselroth (OT:Neuenhasslau)

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon xitrion » 27.08.2015, 10:17

Wie immer komme ich mit Wohnmobil, Frau und Hund.
Nach jetziger Planung treffen wir am Freitag gegen 20:00 Uhr ein.

Viele Grüße

Xitrion

Benutzeravatar
Stephan B.
Unterstützer
Beiträge: 158
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Lindlar
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stephan B. » 27.08.2015, 10:35

Für die Freitagankömmlinge: Wir werden ab 16:00 vor Ort sein und die letzten organisatorischen Dinge erledigen. Ab diesem Zeitpunkt seit Ihr jederzeit willkommen. Bringt Euch für Abends noch eine warme Jacke mit. Freitag wird's "a weng" frischer und ab Samstag könnt Ihr Eure Bikinis anziehen :-).

Benutzeravatar
Stephan B.
Unterstützer
Beiträge: 158
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Lindlar
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stephan B. » 27.08.2015, 19:51

Habe in soeben in der Süddeutschen Zeitung gelesen, dass es so warm sein wird, dass unser Gerry Gadget, nur mit String Tanga bekleidet, am Sonntag einen Vortrag über stringentes Datastripping halten wird ;-).

Har har Scherzle gmacht!

Freu mich auf das Kreativ Wochenende.Entgegen der Ankündigung auf den ersten Post Seiten werden wir nicht grillen, sondern haben andere kulinarische Dinge in petto. Der Sommer war lang und heiß genug, da habt Ihr sicher nicht unbedingt 100% Megalust auf das 5.000ste Kotelett.

Die Räume sind eingerichtet und geputzt, das Essen ist eingekauft, zum Teil für morgen vorbereitet und für den Transport eingelagert , die Hardware wurde bereits weitestgehend transportiert und aufgebaut, die Getränke sind bestellt und werden morgen gekühlt zum Ort des Treffens gebracht. Die letztes Vorbereitungen (Kaltgetränke- und Frischspeisen-akquisition, Transporte, Arrangements und Tragetätigkeiten werden morgen zwischen 10:00 und 16:00 stattfinden.

Und dann kann es losgehen. Zum sechsten Mal.

Bringt gute Laune und spannende Stories mit.

Die Wirtsleute freuen sich auf Euch

Benutzeravatar
Stefan Raupp
Moderator
Beiträge: 1665
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Egelsbach
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stefan Raupp » 27.08.2015, 20:30

Nur weil Deine Gopro noch weitwinkel macht werde ich dir nicht meine Backen im String präsentieren.
Das lehne ich stringent ab :-)

Meine weiteren Gadgets sind heute geliefert worden. Also seid gespannt

Benutzeravatar
Mathias-MD
AK Mitglied
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Wanzleben-Börde

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Mathias-MD » 27.08.2015, 21:04

Hallo Stephan,

wann fangt ihr eigentlich am Samstag morgen an? Ich werde dann wahrscheinlich kurz im Hotel meine Sachen abstellen und dann rüber kommen. Die ganzen Speisen und Getränke, von denen du eben geschrieben hast: Genießt ihr die im Hotel oder in der Workshop-Location?

Ansonsten freue ich mich riesig, da augenscheinlich wohl nichts mehr dazwischenkommt bei mir. :D :D
Viele Grüße
Mathias

Benutzeravatar
Stephan B.
Unterstützer
Beiträge: 158
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Lindlar
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon Stephan B. » 28.08.2015, 06:38

Hallo Mathias, wir fangen meistens gegen 9:30 bis 10:00 an. Das ist abhängig vom Verlauf des heutigen Abends. Frühstücken kannst du natürlich in der Location. ist alles da.

Benutzeravatar
dvandy
Administrator
Beiträge: 4665
Registriert: 28.10.2007, 00:00
Wohnort: Bedburg
Kontaktdaten:

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon dvandy » 28.08.2015, 11:18

Dieter,

da Du weder auf Mails noch auf Anrufe reagierst, musst Du als Strafe mit mir vorlieb nehmen :hiding:
Hoffe Du hast was für deine Ohren
Admin Arbeitskreis NLE - Andreas Neuber Shop

Benutzeravatar
coolman
AK Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Osnabrück

Re: Kreativtreffen 2015 Osberghausen

Beitragvon coolman » 28.08.2015, 13:05

... wenn's denn sein muß! Könnte ich alternativ auch Deine Inge nehmen? Vielleicht schnarcht die ja nicht so laut.
Schnurren wäre mir da schon lieber.

Na ja, wir werden das hinkriegen.

Gruß Dieter

NS. hast Du als Muster vielleicht einen Atomos Samurei zur Verfügung? Wer könnte den sonst mitbringen?


Zurück zu „Camcorder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste