Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Moderator: AK-Moderatoren

Welche Schnittprogramme nutzt ihr in 2014 noch aktiv

Liquid
26
15%
Avid Mediacomposer
20
11%
Video Pro X
18
10%
Video Deluxe
1
1%
Edius
53
30%
Premiere Pro
19
11%
Sony Vegas
6
3%
Pinnacle Studio
20
11%
Avid Studio
6
3%
Final Cut
9
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 178

Benutzeravatar
pw
AK Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Taufkirchen

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon pw » 04.02.2014, 23:20

Hallo, nach längerer Pause wieder mal hier

seit Liquid: Edius - Adobe CS6 (Premiere Pro), dann wider auf Edius weil die Formate der Lumix GH3 mit Premiere Pro nicht zu verarbeiten waren;

z.Zt Edius 7.21

auch die Philosophie von Adobe mit CC ist ein Grund sich von Adobe zu enfernen.

lg
Paul

Benutzeravatar
Sanuk
AK Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Witten

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon Sanuk » 08.02.2014, 13:45

Avid Studio.
Seit dem 31.01.2014 auch EDIUS Pro 7.21 8)

Benutzeravatar
globebus
AK Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Dortmund

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon globebus » 28.02.2014, 09:18

Damals LE und mit Wehmut davon trennen müssen.
Danach verschiedene Schnittprogramme als Testversion oder Kaufversion getestet.

Nun bin ich bei Edius 7.2 gelandet und bin das erste mal nach LE wieder begeistert. Tolles, stabiles Programm.
Gruss, Dietmar
Edius 7.21, Canon Legia HF G10

Benutzeravatar
HJW
AK Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2014, 13:25
Wohnort: Colonia Ulpia Traiana
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon HJW » 16.03.2014, 15:15

Meine Teilnahme der Umfrage ist gleichzeitig mein erster Beitrag. Hallo an Alle :)
Auf meinem System herrscht Multi-NLE. Wobei sich besonders hervortun
  • Pinnacle Studio 17 U - (Jaaa PS17U :angle: )
  • Magix Video Pro X6 (auch gut)
Mit dieser Symbiose bin ich zufrieden. Wobei PS17 der "Wirt" ist - Pro X6 der Symbiont.
Gruß Hansi

Benutzeravatar
dvandy
Administrator
Beiträge: 4677
Registriert: 28.10.2007, 00:00
Wohnort: Bedburg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon dvandy » 16.03.2014, 16:51

Herzlich Willkommen,

vielleicht kannst du ja im VPX Teil des Forums schildern wie diese Symbiose aussieht und für was du bei einem VPX6 noch Studio 17 benötigst.
Admin Arbeitskreis NLE - Andreas Neuber Shop

HGR
AK Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 07.04.2014, 18:57

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon HGR » 08.04.2014, 04:52

Bin auch ein neues Mitglied des Forums und sage allen Hallo.
Mein inzwischen durchgängig genutzes NLE ist Magix VideoPro X, derzeit in der Version 6.

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 768
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon gurlt » 08.08.2014, 13:24

Bin jetzt auch bei Edius Pro (derzeit 7.31) gelandet.

Ursprünglich wollte ich auf MC umsteigen, auf Grund der jetzt hierfür aufgerufenen (Abo-)Kosten kommt der aber für mich nicht mehr in Frage;

Premiere - hatte ich mir mal als CS 2 angeschaut, und obwohl ich "schon immer" mit PS (derz. CS 6) arbeite fand ich es nicht so doll; außerdem auch hier Abo-Modell;
FCP - sah schon sehr interessant aus, ich scheute aber die (dann komplette) Umstellung auf eine Obstkiste;
Studio 17 - war noch instabil und ich bin nicht sicher, ob es mir wirklich ausgereicht hätte;
VPX - kam nicht mehr zum Tragen, denn

für Edius sprach:
1. die Beiträge und Abstimmungsergebnisse in diesem Forum;
2. die Möglichkeit ein kostengünstiges Crossgrade von Liquid zu nutzen;
3. dass ich mich in der Bedienung der Testversion ganz schnell "wohl" fühlte und deshalb glaube recht schnell mit Edius klar kommen zu werden.

Arbeite mich derzeit mit dem Grundkurs ein.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
dvandy
Administrator
Beiträge: 4677
Registriert: 28.10.2007, 00:00
Wohnort: Bedburg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon dvandy » 09.08.2014, 22:23

Ob die anderen nicht auch auf Abo umstellen ist ja nicht sicher.
Abo ist ja nicht so schlimm, solange man die letzte Version noch nutzen kann - was bei Adobe leider nicht der Fall ist.
Crossgrades gibt es auch von VPX aber nur über den Fachhandel. Einfach nachfragen.
Admin Arbeitskreis NLE - Andreas Neuber Shop

Benutzeravatar
hok4711
AK Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Grenzach Wyhlen 1
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon hok4711 » 10.08.2014, 10:14

Abo ist ja nicht so schlimm, solange man die letzte Version noch nutzen kann - was bei Adobe leider nicht der Fall ist.
Was hindert Dich daran die alte Lizenz zu verwenden. Ich sehe da keinen unterschied von Adobe zu anderen Cloud angeboten. In der Cloud steht immer die neuste Version zu Verfügung. Was Du aber auf Deinem Client installierst bleibt Dir überlassen.

Oder sehe ich da etwas falsch?

mit vielen Grüßen,
Holger
Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher. (ae)

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 768
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon gurlt » 10.08.2014, 10:55

Ich bin ja auch nicht generell gegen das Abo-System. Mein MS Office habe ich z.B. als 365 Abo, da ich hier für mich gegenüber einem Kauf Vorteile sehe.

Im Gegenteil, ich halte Abo-Systeme durchaus für fair, solange die Kosten im Rahmen bleiben. Immerhin werden die Firmen dadurch noch stärker gezwungen Fehler zu beseitigen und ihre Programme zu verbessern, bzw. auf Kundenwünsche einzugehen. Da keine dauerhafte (teure) Anschaffung erfolgt ist, sondern eben nur kündbare monatliche/jährliche Gebühren anfallen, ist für den Nutzer der Wechsel auf ein anderes Programm/einen anderen Hersteller sehr viel leichter und damit interessanter. Also muss man was tun, um die Kunden zu halten.
Sicherlich wird es aber dazu kommen, dass auch andere Firmen auf das Abo-System setzen werden.

Nur sind die monatl. Gebühren die AVID und Adobe derzeit aufrufen für einen privaten Anwender doch recht hoch, bzw. zu hoch. Für den kommerziellen Anwender kann sich das unter Berücksichtigung von regelmäßigen Upgrade-Kosten, steuerlicher Absetzbarkeit des Abo, usw. durchaus rechnen. Aber vielleicht unterschätzen die Firmen auch den Anteil an Kunden, die zwar ein professionelles Programm nutzen möchten, damit aber keine/nicht genug Einnahmen erzielen.
Sicherlich kann man argumentieren: dann müsst ihr eben auf den Consumer-Bereich ausweichen, die Programme sind ja auch wesentlich besser geworden.
Aber ob den Firmen wirklich damit gedient ist wenn dieser (ich denke recht umfangreiche) Kundenkreis abspringt?

Wie gesagt bin ich jetzt bei Edius gelandet. Die Bedienung sagt mir zu, da (nach bisherigem Wissensstand) doch eine große Ähnlichkeit zu Liquid besteht.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Stefan Raupp
Moderator
Beiträge: 1681
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Egelsbach
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon Stefan Raupp » 10.08.2014, 15:27

eine faire Cloud Lösung wäre eine Kauflizenz und die Updates als Abo zu machen. wenn man aufhört zu zahlen, bleibt man auf dem letzten Stand stehen.
Dies ist bei Adobe nicht gegeben. Man behält KEINE LIZENZ die man noch verwenden kann.

LiquidUser
AK Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 12.11.2007, 10:21
Wohnort: Testhausen

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon LiquidUser » 10.08.2014, 16:09

eine faire Cloud Lösung wäre eine Kauflizenz und die Updates als Abo zu machen. wenn man aufhört zu zahlen, bleibt man auf dem letzten Stand stehen.
Dies ist bei Adobe nicht gegeben. Man behält KEINE LIZENZ die man noch verwenden kann.
genau - bei Adobe habe ich nichts mehr und kann nicht mal alte Projekte öffnen.

Fgalaks
AK Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2015, 05:56

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon Fgalaks » 25.04.2015, 04:36

Premiere Elements
Ich bin dafuer... //. //. //.

Benutzeravatar
blu
AK Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Pullheim

Re: Umfrage 2014 - Welches NLE nutzt ihr noch aktiv

Beitragvon blu » 31.08.2015, 17:52

EDIUS


Zurück zu „Camcorder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste