Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Moderator: AK-Moderatoren

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 580
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon Wolfram » 02.04.2020, 18:25

Am 26.02.2020 habe ich erfolgreich 9.52.5886 installiert.
Heute kann ich es nicht mehr aufrufen.
Was habe ich probiert?
1. G DATA Antivirus passager ausgeschaltet: Ohne Erfolg.
2. 9.52.5886 neu installiert: a) Meine dauerhafte Lizenz erscheint nicht mehr, nur die für 8 WG; b) weiterhin kein Start sondern "Crash"
3. Alle anderen Programme laufen problemlos.
4. Die MASTER SSD gewechselt gegen COPY mit Datum vom 26.02.2020 und BS Win10 Pro 1903 (18362.657) lässt zwar meine Lizenz für 9 WG erkennen, ab weiter mit "Crash" bei dem Versuch Edius zu starten.

Was kann ich tun? :shock:
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 788
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon gurlt » 02.04.2020, 22:50

Hi,

versuche mal die Installation von Edius direkt vom ADMIN-Konto aus mit deaktivierter Antivirus und Firewall.
Vor der Installation den GV License Manager beenden = Klick mit rechter Maustaste auf das Symbol im Info-Bereich der Win Taskleiste, dort ganz unten in der Liste 'Beenden'.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 580
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon Wolfram » 03.04.2020, 09:55

Hi Peter,
ich bin auf dem System immer als ADMIN angeneldet, gibt keinen anderen user.
Heute:
1. GV License Manager beendet.
2. Edius als Administrator gestartet; Antwort: Lizenz eingeben.
3. Lizenz für 9 WG eingegeben; Antwort: Vorherige Lizenz eingeben.
4. Lizenz für 8 WG eingegeben; Antwort: Die Anzahl der aktivierbaren Lizenzen hat möglichrweise die zulässige Grenze überschritten. Bitte deaktivieren Sie die Lizenzen anderer authentifizierter Umgebungen. Fehler Code: 4120.0.1D4FE.C4

Was ist passiert:
Auf meinem Notebook in Spanien läuft Edius 9 WG unter Win 7. Beim letzten Aufenthalt dort hatte ich entschieden, dieses System nicht mehr zu verwenden, da ich dort doch nicht zum Arbeiten komme. die SSD mit DATEN habe ich mitgenommen, hier in meinem CUTTER formatiert und auf sie neue Daten Bilder und Videos der letzten Reise kopiert. Die System-SDD des spanischen Systems ist dort verblieben.
Einen möglichen Zusammenhang könnte ich nicht verstehen.

Frage:
a) Würde eine totale Entfernung von Edius hier helfen? Wenn ja, mit welchem Werkzeug, um auch die letzten Reste zu beseitigen.
b) Wo beziehe ich einen "full installer"?
c) Wo legt Edius die Pfade für Sicherung und Backup ab?
d) Ist Edius abhängig von Laufwerksbuchstaben? Und macht dann Probleme, wenn sich die Buchstaben und Pfade für Sicherung und/oder Backup geändert haben?

"Dank" Corona ist für mich etwas mehr Zeit als normal übrig, da der Kulturbetrieb geschlossen ist. Und jetzt läuft nix mehr :oops:
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 788
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon gurlt » 03.04.2020, 15:58

Oh je,

sofern Du nicht noch Deine "alten" Geräte starten und dort die Lizenzen selbständig deaktivieren kannst, wirst Du Dich dann wohl an Deinen Edius-Händler (alternativ an MMM, München) wenden müssen. Diese können dann Deine Lizenzen wieder freischalten.

Du darfst Edius auf zwei Geräten installiert halten!!!
Deshalb ist es wichtig mit seiner Lizenz immer sehr sorgfältig umzugehen. Dazu gehört, diese auf einem Gerät, welches nicht mehr verwendet werden soll, zurückzugeben. Das läuft über die Deaktivierung im GV License Manager.
Ebenso sollte man bei bestimmten Umstellungen und Umbauten am Gerät, insbes. Wechsel der System-Platte, vorher die Lizenz sicherheitshalber zurückgeben.

Also liegt jetzt vermutlich je eine Lizenz auf
  • dem Notebook in Spanien, wenn das noch funktioniert (die System SSD dort noch eingebaut ist), könntest Du diese Lizenz alleine zurückgeben;
  • der SSD des Rechners, die Du laut Nr. 4 in Deinem 1 Post ausgewechselt hast (so verstehe ich es jedenfalls) - wenn Du diese wieder einbaust, müsstest Du hoffentlich auch diese zurückgeben können.
Jedenfalls sind (deshalb) Deine Lizenzen "verbraucht".
Die ausgetauschte SSD wird jetzt dann als 'neues System' angesehen und wäre dann die 3. Installation, damit also nicht zulässig.
Deshalb wird die Aktivierung abgelehnt.



Zu Deinen Fragen:
  1. Nein, erst müssen die Lizenzen wieder frei sein;
  2. alle 'Updates' sind immer FullInstaller, deshalb ist auch keine 'kontinuierliche' Installation erforderlich;
  3. wenn Du damit die automatische Projektsicherung und das Projekt Backup meinst, so wird das in Edius unter Einstellungen > Benutzereinstellungen > Anwendung > Projekt > Backup > Ziel/bzw. Automatisch speichern >Ziel vorgegeben;
    Default ist Projektordner, im Projektordner findest Du dann einen Ordner Project mit den beiden Unterordnern;
  4. wie bei allen andern Programmen auch, müssen natürlich die Pfade zu den verknüpften Dateien stimmen, deshalb empfiehlt es sich ja alle für ein Projekt notwendigen Dateien (Clips, Bilder, Audio, Titel, etc.) in den Projektordner (und in ihm erstellten Unterordnern) abzulegen, dann braucht man nur diesen komplett zu sichern, bzw. kann ihn verlagern, auf andere Rechner übertragen, usw;
    öffnet man dann das Projekt über die im Projektordner vorhandene Projektdatei (.ezp) funktioniert alles, da ja die Pfade innerhalb des Projektordners liegen.
Soweit OK?

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 580
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon Wolfram » 03.04.2020, 16:15

Soweit fast alles oK.
Zu den Pfaden: Wo in den Tiefen von Win stehen sie? Ich komme ja nicht an Edius soweit heran, dass ich prüfen kann, was eingestellt ist?
In der COPY Version habe ich jetzt gerade die noch verzeichnete 9 WG zurückgegeben und werde sie im MASTER aktivieren.

Kann das NB in Spanien komme ich ja vor Ablauf einiger Monate nicht dran, kann MMM diese Lizenz deaktivieren?
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 788
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon gurlt » 03.04.2020, 16:49

In Win siehst Du Einstellungen die nicht, denn die werden ja innerhalb Edius gemacht.
Du kannst nur mal schauen, ob in Deinen Projektordnern im Ordner Project die beiden Unterordner AutoSave und Backup vorhanden sind, und ob diese Dateien enthalten. Wenn Du nichts verändert hast, werde das die 'Werkseinstellung'.

Da musst Du mit MMM sprechen, aber normalerweise muss das gehen.


Gruß
Peter

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 580
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Edius 9.52 WG startet nicht mehr

Beitragvon Wolfram » 06.04.2020, 08:20

Problem gelöst:
Wenn in den Einstellungen für die Intensity Pro ein Haken gesetzt ist bei "Pulldown Menü verwenden, wenn verfügbar" beendet Edius in einem 25p Projekt mit einem CRASH, jedoch nicht in einem 50p-Projekt. Bei gesetztem Haken kann auch kein neues 25p-Projekt begründet werden.
Dies gilt zumindest auch für den aktuellen Treiber 11.5.0.0 20.01.2020

Ich danke Dir, Peter, ausdrücklich für Deine Mühe, mein Problem zu lösen. :loveit:
Gruß, Wolfram


Zurück zu „Edius“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste