Bildspuren zusammenfassen

Moderator: AK-Moderatoren

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 571
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon Wolfram » 11.12.2019, 21:59

Immer noch mein Konzertprojekt.
Im oberen rechten Viertel der "Totalen" stanze ich über die ganze Länge der Totalen eine andere Videospur. Die Stanze liegt also oberhalb der Spur mit der Totalen. Soweit, so schön.
Ich möchte jetzt diese beiden Spuren zu einer Einzelnen zusammenführen. Warum? Diese neue Spur soll dann als CAM1 mit weiteren 2 Cams in Multicam geschnitten werden können.
Wie mach ich das? :?
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 772
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon gurlt » 11.12.2019, 22:18

Hi,

verwende einfach die Sequenz der beiden Einzelspuren dann als CAM1, also als nested Sequenz.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 571
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon Wolfram » 12.12.2019, 06:32

Danke, Peter 🙏🏻
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 571
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon Wolfram » 12.12.2019, 06:36

Danke, Peter.
Wie immer, sehr schnell, wenn ich mal wieder auf einer Leitung, besser Spur, stehe. :roll:
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
gurlt
Moderator
Beiträge: 772
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin

Re: Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon gurlt » 12.12.2019, 13:24

:D Kein Problem.
Manchmal kommt man halt selbst nicht gleich auf das Naheliegendste.

Benutzeravatar
coolman
AK Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Osnabrück

RAW bei Lightroom 5

Beitragvon coolman » 07.01.2020, 15:18

Hallo Peter (oder wer sich sonst noch angesprochen fühlt), ...

habe heute eine (systemfremde) Frage zu LR 5: Beim Laden bzw. importieren von RAW-Dateien meckert LR immer: "Die Dateien werden
von der RAW-Formatunterstützung in Lightroom nicht erkannt" ... vermutlich ist es eine fehlende oder nicht richtige Einstellung beim Synchronisieren?
Es handelt sich um raw-Bilder aus einer EOS 70 D, die er normalerweise lesen können müßte, oder?

Dank und beste Grüße
Dieter

Benutzeravatar
coolman
AK Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Osnabrück

Re: Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon coolman » 08.01.2020, 03:31

Tschuldigung, wenn ich euch unnötig belabert habe. Habe mein Problem in einer Nachtsitzung gelöst.
Erkenntnis: meine Kamera ist zu neu bzw. mein LR 5 zu alt. Also brauchst du, falls du mal das gleiche Problem hast, einen DNG-Konverter von ADOBE,
den du kostenlos z.B. von CHIP downloaden kannst. Damit geht's dann spielend. Wer mal in die Lage kommt, dem sag' ich gern weitere Details.

Gruß Dieter

Benutzeravatar
TWILIGHTSOUL
AK Mitglied
Beiträge: 864
Registriert: 29.10.2008, 18:56
Wohnort: Hellas

Re: Bildspuren zusammenfassen

Beitragvon TWILIGHTSOUL » 08.01.2020, 15:26

Hallo freunde!
Ich denke es wäre besser, wenn Andreas die zwei vorigen beiträge in eine geeignetere rubrik unterbringen
würde, denn das "problem" samt lösung wäre hier nach einiger zeit vielleicht nimmer leicht auffindbar...!
Greetz,

Dinos...

HP Z800WS, P:2x6-Core Xeon@2,66GHz, R:24 GB ECC, G:PNY Quadro K2000, R:2GB, Sys:Samsung 840 EVO 250 GB, V(RAID-0):2x2TB Seagate Barr., PC-M:BenQ M2700HD, V-M:HP x2301, OS:Win 7 Pro x64, SW:Avid MC 18.5, Boris RED 5.5, BCC 11.0.2


Zurück zu „Edius“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast