In eigener Sache (unser Forum)

Hier kann über fast alles gesprochen werden. Diese Plauderecke wird aber regelmäßig gelöscht wenn Themen nicht mehr aktiv sind.

Moderator: AK-Moderatoren

Benutzeravatar
Idefix
AK Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Mühlheim

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Idefix » 13.05.2018, 08:41

Lieber Andreas,

auch ich bin inzwischen sehr häufig im Edius-Forum unterwegs, ich würde es aber sehr bedauern,
wenn es dieses Forum nicht mehr geben würde.
Ich konnte mir in der Vergangenheit immer gute und wichtige Hilfen hier holen.

Viele Grüße Gerhard
Gruß
Gerhard

Benutzeravatar
Helmut42
AK Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 23.10.2010, 09:06
Wohnort: Groß Enzersdorf
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Helmut42 » 13.05.2018, 08:49

Hallo Andy,
ich war zwar in den letzten Monaten kaum ( oder gar nicht ) hier im Forum, weil ich gemeinsam mit zwei Kollegen
ein eigenes Pinnacle-Forum auf die Beine gestellt habe, aber ....

ich würde es, besonders im Zusammenhang mit den Bereichen EDIUS, AVID und auch ein wenig LIQUID schade finden,
wenn du ( ihr ) aufhören würdet. :(
Vielleicht ist ja auch eine Zusammenarbeit ( im Bereich Pinnacle ) möglich ?
Dann könntest du ( und deine Kollegen ) zumindest in diesem Bereich ein wenig Arbeit ersparen.

Was die Datenschutzverordnung anbetrifft, so sehe ich darin keine besondere Problematik.
Die paar persönlichen Daten ( wenn die überhaupt wer bekannt gibt ) sind ja nicht öffentlich
und außerdem muß ja jeder User ohnehin sein Einverständnis betr. der Verarbeitung seiner Daten geben.
Oder sehe ich das falsch ??? :?:

Die Entscheidung ( aber das ist wohl klar ) kannst aber nur DU ( und deine Mitstreiter ) treffen.

Liebe Grüße, Helmut42

P.S: ( OT ) Hat irgendwer einen Vorschlag, wo eine deutsche Anleitung für den AVID Media-Composer First !! zu finden ist.
Hab mir das Ding aus Interesse heruntergelden, bin aber noch nicht dazugekommen, es zu versuchen.

D-KASN

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon D-KASN » 13.05.2018, 10:02

Hallo Any,
Auch wenn es wesentlich ruhiger geworden ist, schaue ich 3-4 mal in der Woche rein und werde es auch weiterhin tun , wenn Du Dich für´s weiter betreiben entscheidest, auch wenn im Bereich Edius nicht mehr so viel los ist.
Diesen enormen Aufwand der Dokumentation mit der EU-Datenschutzverordnung hat ja im Prinzip jeder vom Konzern bis zum kleinsten Verein wie z. B. Filmclubs. Da wurde ein Gesetz durchgewinkt, ohne an den enormen Aufwand und die Haftungsfolgen für die vielen Ehrenamtlichen zu denken. Nicht mal die Behörden sind im Moment drauf vorbereitet und es fehlen vernünftige und verständliche Hilfen, wie mit der Verordnung umgegangen werden soll. Wie soll man als Laie z. B. die 34-seitige PDF "Informationen über die datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten in der Vereinsarbeit" des Landesdatenschutzbeauftragten BW passend für den eigenen Bedarf ohne fachliche Unterstützung anpassen?
Würde mich freuen, wenn es weiter geht. Habe aber Verständnis, wenn Dir der Aufwand zu viel wird!

Benutzeravatar
hok4711
AK Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Grenzach Wyhlen 1
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon hok4711 » 13.05.2018, 10:08

Hallo Andreas,

ich persönlich empfand die Möglichkeit des fachlichen Austausches immer sehr inspirierend und sehr interessant. Gerade weil wir uns hier im Forum über den Tellerrand hinausbewegen und nicht (nur) über ein Produkt unterhalten ist dieses Forum unbezahlbar. Gehört bei mir schon zu gewohnten Ritual mindestens 2-3 mal wöchentlich vorbeizuschauen.

Wenn der Aufwand oder auch die Gefahren der DSVG (Abmahnungen e.c. :oops: ) nicht zu groß werden wäre ich auch für ein fortbestehen. Melde Dich bitte wenn wir Dich in irgend einer weise unterstützen können.

viele Grüße,
Holger
Mache die Dinge so einfach wie möglich - aber nicht einfacher. (ae)

Benutzeravatar
acbfilm
AK Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon acbfilm » 13.05.2018, 10:27

Tja, ich schließe mich der Meinung von Max und auch von den Anderen an. Erst einmal ein großes Dankeschön für deine intensiven Bemühungen.
Ich fände es sehr schade, wenn dieses Forum wegfallen würde. Gerade hier habe ich viele Anregungen für die Arbeit mit dem Schnittprogramm und darüber hinaus erhalten. Und die neue Datenschutzverordnung macht mir, ganz ehrlich, Angst, da ich schon einmal das "Vergnügen" hatte durch eine Abmahnkanzlei sehr viel Geld bezahlen zu dürfen.
Ganz herzliche Grüße
Rainer
Herzliche Grüße
Rainer vom acbfilmclub

Rainer-Erich
Unterstützer
Beiträge: 336
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Köln

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Rainer-Erich » 13.05.2018, 10:29

Guten Tag Andreas,

für mich ist das Forum wie bei nicht wenigen zur täglichen "Pflichtlektüre" geworden.
Dank Deiner Initiative und selbstlosen Arbeit lerne ich Menschen kennen, kann mit ihnen kommunizieren, Fragen stellen und erhalte Informationen und Lösungen.
"Unser Forum" ist über Jahre ein fester und im Grunde für mich nicht wegzudenkender Bestandteil meines Hobbys geworden.
Wenn Herbert G. singt: "Du bist kein Verlust" kann ich nur sagen:" Die Liquidation des Forums unter Deiner fachlichen Führung wäre ein absoluter Verlust!"
Es würde mir persönlich etwas wichtiges fehlen, wenn dieses im Vergleich hochkarätige Forum mit seiner Qualität, Sprache und seinen Umgangsformen nicht mehr "erreichbar" wäre.
Ich bitte darum, wenn irgendwie möglich, das Forum weiterhin bestehen zu lassen!

Der Vorschlag von Stefan, eine notwendige und für mich sowieso selbstverständliche Aufwandsentschädigung, in welcher Form/Höhe auch immer zu erheben, findet meine volle Unterstützung.

Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Roland Achini
Unterstützer
Beiträge: 1896
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Therwil
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Roland Achini » 13.05.2018, 10:48

Auch ich bin bereit, mich an Kosten zu beteiligen, die durch das Updaten der Software oder andere Faktoren erzeugt werden.
Roland
Roland

Benutzeravatar
Fritz
AK Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Rorschacherberg

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Fritz » 13.05.2018, 12:06

Lieber Andy,

Herzlichen Dank für deine tolle Arbeit, bin schon eine Weile mit m-objects unterwegs. Mich kannst du gerne löschen.

mit lieben Grüssen vom Bodensee

Fritz //.

Benutzeravatar
blu
AK Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Pullheim

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon blu » 13.05.2018, 16:23

Lieber Andreas,
ich denke,das Forum sollte nicht gelöscht werden, weil uns als Gemeinschaft sonst nicht mehr viel als Kontakt und Information verbleibt.
Wenn s aber um die Arbeit geht, die damit verbunden ist, so müssen Aufgaben auch aufgeteilt werden! Ich wäre auch bereit, etwas zu übernehmen, sofern meine Kenntnisse dafür aureichen.
Allerdings ist die Zukunft in dieser Sache nicht zu bewältigen, wenn die Aufgaben damit verbunden sein sollten, dass ein für den Administrator hohes Risiko der Haftungen etc. verbunden sein sollte. Diesen Risikoteil kann ich nicht überblicken.
In jedem Fall braucht eine Gemenschaft, wie die unsere, ein Forum für einen Gedanken oder Technikaustausch. Vielleicht müssen wir überlegen, wie weit wir ohne im Forum zugängige Details personengebundener Daten auskommen können. Vielleicht gibt es Möglichkeiten bei Bedarf an solche Daten zu kommen zB durch den direkten Kontakt zu der gefragten Person?
Gruß Rolf

Benutzeravatar
Wolfram
Unterstützer
Beiträge: 553
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Wolfram » 13.05.2018, 17:51

Lieber Andreas,
es wäre mehr als sehr schade, wenn dieses Forum nicht weiter besteht.
So viele Anregungen, Hilfen habe ich erfahren und nie habe ich etwas
Negatives vernommen, auchwenn mein Anliegen vielleicht trivial war.

Ich kann mich auch mit einem Jahresbeitrag anfreunden, um etwas zu Deiner
Entlastung beizutragen.


Bitte, bitte weitermachen,
Wolfram
Gruß, Wolfram

Benutzeravatar
Schubi
AK Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: Sinzheim
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon Schubi » 13.05.2018, 19:05

Auch wenn ich durch den Umstieg auf Edius hier nicht mehr so oft bin, wäre ich für das Weiterleben des Forums

LG

Klaus

Benutzeravatar
mag-music
AK Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 29.10.2007, 11:05
Wohnort: St.Wendel
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon mag-music » 13.05.2018, 21:06

Weiter machen, wenn möglich......
Viele Grüße aus dem Saarland
Manfred

CULTUREpure
AK Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 06.07.2009, 05:41
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon CULTUREpure » 14.05.2018, 05:07

Hallo Leute,

auch ich bin jemand, der hier nur selten rein schaut, fände es aber schade,
wenn das Forum stirbt, ich hoffe also, es geht weiter..

Ciao Stefan

Benutzeravatar
TWILIGHTSOUL
AK Mitglied
Beiträge: 858
Registriert: 29.10.2008, 18:56
Wohnort: Hellas

Re: In eigener Sache (unser Forum)

Beitragvon TWILIGHTSOUL » 14.05.2018, 08:53

Hallo Andreas!

Bin täglich hier drin und es freut mich immer,wenn da was neues steht!
Es hat mit dem erfahrungsaustausch über den tellerrand hinaus und den wertvollen tipps,aber auch sehr viel mit dem hohen niveau und dem freundlichen klima hier zu tun...!
Kurz,dieses forum ist standardmässig fest bei meinen browser-topadressen dabei,...für mich nur sehr schwer wegzudenken!

HOCHACHTUNG von mir für die eingesetzte zeit,die energie und das geld,um das hier für uns alle zu betreiben!
Ich würde mir wünschen dass das forum weiterbesteht,es sei denn die verpflichtungen allgemein würden dir zuviel...!
In deiner haut möcht ich im moment nicht stecken,ehrlich,...denn die entscheidung über sein oder nicht sein kannst nur DU treffen...!!!

AUF JEDEN FALL NOCH MAL EIN RIESEN DANKESCHÖN FÜR DEINEN BISHERIGEN EINSATZ...!!!
Greetz,

Dinos...

HP Z800WS, P:2x6-Core Xeon@2,66GHz, R:24 GB ECC, G:PNY Quadro K2000, R:2GB, Sys:Samsung 840 EVO 250 GB, V(RAID-0):2x2TB Seagate Barr., PC-M:BenQ M2700HD, V-M:HP x2301, OS:Win 7 Pro x64, SW:Avid MC 18.5, Boris RED 5.5, BCC 11.0.2


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast